Extra sonnige Einlage

Reißfeste und UV-beständige Solardämmung
mit innovativer T.R.A.I.T.-Technologie: Verkraftet
maximale Temperaturen bei minimalen
Wärmeverlusten. 100 % und 200 % nach EnEV.

Lückenlos und universell

Passgenaue und fabrikatunab-

hängige Armaturendämmung
nach EnEV.

Wow gegen Tau

Echte Perle: Innenliegende Regenwasser-

leitungen einfach und sicher (nach)dämmen:

Mit praktischem Schnellverschluss und

diffusionsdichtem Klebestreifen.

Stiller Held

Ruhestifter: Durchgängige
Anti-Körperschall-Ausstattung für
Dämmschläuche und Formteile.

Vorgedämmte Rohre

Zeit- und Kosteneffizient:

Werksseitig vorgedämmte

Rohre verbinden erstklassige

Produktqualität mit dem Service

der just-in-time Lieferung.

Feuer und Flamme

Praktikables Manschettensystem:
Lässt Feuer und Rauch bei Rohr-
durchführungen durch Wände und
Decken außen vor. Zuverlässig bei
R30- bis R120- und nach MLAR-
Anforderungen.

Seit Generationen gut

Fester Zusammenhalt: Faserstarker
Wickelstreifen zur nachträglichen 
Dämmung von Rohrverbindungen.

Starker Auftritt

Bodenständig: Wärmedämmung
für niedrige Fußbodenaufbauten.
Akustisch sicher.

Unter Kontrolle

Kein Durchkommen: R90-Brandschutz
für Mischinstallationen. Sichere
Rohrabschottung von Guss- auf
Kunststoffleitungen.

Mehr auf dem Kasten

Vernetzte Kompetenz: Auf dem Laufenden in
den wichtigen Bereichen der TGA mit dem
neuen Seminarangebot. Praxisnah, aktuell
und kostenlos. Mit einem Klick zur Anmeldung.

Gute Energie

Erste Wahl: EnEV-konform
dämmen mit 50 bis 200 Prozent.
Zusätzlich mit Schallschutz.

Extra sonnige Einlage

Reißfeste und UV-beständige Solardämmung
mit innovativer T.R.A.I.T.-Technologie: Verkraftet
maximale Temperaturen bei minimalen
Wärmeverlusten. 100 % und 200 % nach EnEV.

 

Tradition seit 1887


Seit 1887 setzt Missel immer wieder neue Impulse und baut unsere führende Stellung im Markt konsequent aus.

In Sachen Körperschall-Systemdämmungen kann man Missel zu Recht als Pionier bezeichnen. Missel hat bereits Anfang der Achtzigerjahre Produkte angeboten, die konsequent ein Ziel verfolgten: Heizungs- und Sanitärrohrleitungen so zu dämmen, dass auch Körperschall souverän beherrscht wird. Durch tatkräftige Mitarbeit in Normungsgremien sind wichtige Eckpfeiler, wie Ruhe und Geborgenheit, für echten Wohnkomfort sowie für die Wertbeständigkeit eines Gebäudes festgelegt worden.

1997 widmete sich Missel einer neuen Aufgabe, dem Brandschutz.
Nicht als Problem, sondern als Chance verstand Missel diese Aufgabe. Mit herausragender Kompetenz haben wir uns als eines der führenden Unternehmen für Brandschutzlösungen etabliert. In Sachen Produktqualität und Sicherheit ist Missel kompromisslos.

Seit 2008 gehört Missel zur Kolektor-Gruppe. Die Nutzung der Konzernstrukturen ermöglichen viele Synergien national und international. Dieses Miteinander macht es möglich, dort Grenzen zu überwinden, wo andere das Ende des Weges sehen.

Die Kolektor-Gruppe: