KaRo-Kitt

(bald verfügbar)

  • S90-Anforderungen

  • für Standard-Kartuschen

  • Verschluss kleiner Öffnungen

Einsatz

  • zusammen mit Standard-Kartuschen
  • Fugen und Zwischen­räume zwischen den Leitungen und Bau­teil­leibung sind bis max. 10 mm tief auszufüllen
  • Kartuschen­material in die Öffnung voll­ständig ein­bringen

Anwendung

  • alle Elektro­kabel und -leitungen ohne Durch­messer­begrenzung zur Direkt- und Nach­belegung
  • Misch­belegung aus Kabeln und Rohren
  • brenn­bare und nicht­brennbare Rohre
  • hohe Erfolgsquote bei der Aus­führung
  • Problem­löser in hygienisch anspruchs­voller Um­gebung (Kranken­häuser, Labore, EDV-Räume)
  • ideal bei beengten, schlecht zu­gänglichen Platz­verhältnissen wie in Installations­schächten
  • fach­gerechte Montage ist komplett von einer Seite durch­führ­bar

Zulässige Rohrleitungen

  • Kunststoff-Abwasser­rohre ≤ 110 mm (PVC, PP, PE, Skolan db, Friaphon, Wavin AS, Silent db 20) ohne weitere Brandschutz-Manschette
  • Mehrschicht­verbundrohre ≤ 63 mm
  • Stahl, Edelstahl, Guss ≤ 63,5 mm mit Misselon-Robust, Misselfix-Garant, MSA (aktuell angrenzend an Stein, weitere Brand­prüfungen geplant)
  • Stahl, Edelstahl, Guss ≤ 168 mm, Kupfer ≤ 89 mm mit durch­gängiger Mineral­faser
  • Stahl, Edelstahl, Guss ≤ 108 mm mit durch­gängigem Foamglas
  • Stahl, Edelstahl, Guss ≤ 89 mm, Kupfer ≤ 54 mm mit Miss-Flex bzw. synthetischem Kautschuk

Technische Daten

Inhalt 310 ml  
Lieferumfang Kartusche  
Arbeitssicherheit  Schutz­hand­schuhe, Schutz­brille, Schutz­kleidung tragen  
aBG beantragt  
Feuerwiderstandsklasse S90