• FÜR TRINKWASSER­LEITUNGEN KALT

    Temperaturbereich von 20 bis 25 °C: Hier muss sich das Wasser in Trinkwasser­kalt­leitungen nach geltenden DIN und VDI-Regeln bewegen. Durchgehende Dämmdicken im EnEV-Bereich geben hygienische Sicherheit vor Verkeimung.