Feuer und Flamme

Praktikables Manschettensystem:
Lässt Feuer und Rauch bei Rohr-
durchführungen durch Wände und
Decken außen vor. Zuverlässig bei
R30- bis R120- und nach MLAR-
Anforderungen.

Gute Energie

Erste Wahl: EnEV-konform
dämmen mit 50 bis 200 Prozent.
Zusätzlich mit Schallschutz.

Mehr auf dem Kasten

Vernetzte Kompetenz: Auf dem Laufenden in
den wichtigen Bereichen der TGA mit dem
neuen Seminarangebot. Praxisnah, aktuell
und kostenlos. Mit einem Klick zur Anmeldung.

Starker Auftritt

Bodenständig: Wärmedämmung
für niedrige Fußbodenaufbauten.
Akustisch sicher.

Vorgedämmte Rohre

Zeit- und Kosteneffizient:

Werksseitig vorgedämmte

Rohre verbinden erstklassige

Produktqualität mit dem Service

der just-in-time Lieferung.

Extra sonnige Einlage

Reißfeste und UV-beständige Solardämmung
mit innovativer T.R.A.I.T.-Technologie: Verkraftet
maximale Temperaturen bei minimalen
Wärmeverlusten. 100 % und 200 % nach EnEV.

Wow gegen Tau

Echte Perle: Innenliegende Regenwasser-

leitungen einfach und sicher (nach)dämmen:

Mit praktischem Schnellverschluss und

diffusionsdichtem Klebestreifen.

Stiller Held

Ruhestifter: Durchgängige
Anti-Körperschall-Ausstattung für
Dämmschläuche und Formteile.

Seit Generationen gut

Fester Zusammenhalt: Faserstarker
Wickelstreifen zur nachträglichen 
Dämmung von Rohrverbindungen.

Unter Kontrolle

Kein Durchkommen: R90-Brandschutz
für Mischinstallationen. Sichere
Rohrabschottung von Guss- auf
Kunststoffleitungen.

Lückenlos und universell

Passgenaue und fabrikatunab-

hängige Armaturendämmung
nach EnEV.

Feuer und Flamme

Praktikables Manschettensystem:
Lässt Feuer und Rauch bei Rohr-
durchführungen durch Wände und
Decken außen vor. Zuverlässig bei
R30- bis R120- und nach MLAR-
Anforderungen.

Stuttgart: Missel gestaltet Dämmpass neu

16.02.2015

Technische Produktdaten bequem per Smartphone abrufen

Fellbach im Januar 2015. Rohrleitungen energiesparend und schalloptimiert zu dämmen, ist für Planer und Installateure ein wichtiges Gebot. Für den Einzelfall leistet der handliche Missel Dämmpass auf der Baustelle nützliche Dienste: In seiner komplett überarbeiteten 37. Auflage führt er Vorgaben und praktische Anwendungsfälle in übersichtlichen Schaubildern und Tabellen zusammen. Über QR-Codes gelangen mobile Nutzer an zusätzliches Informationsmaterial.

Die richtige Dämmung für Rohrleitungen zu bestimmen, fällt Installateuren und Planern jetzt noch einfacher: Kolektor Missel Insulations, Dämmspezialist aus Fellbach, hat seinen Dämmpass in der 37. Ausgabe inhaltlich aktualisiert und neu gestaltet. Der kompakte Ratgeber wendet die Grundlagen aus EnEV 2014, DIN 1988-200 und den anerkannten Regeln der Technik (aRdT) direkt auf praktische Beispiele an.

Mit Farbleitsystem zum EnEV konformen Produkt
Für das schnelle Auffinden der EnEV konformen Dämmung setzt der Missel Dämmpass jetzt verstärkt auf eine verständliche und nutzerfreundliche Darstellung. Das neue, durchgängige Farbleitsystem lotst Installateure und Planer schrittweise: Einfach auf dem Praxis-Schaubild die Einbausituation identifizieren, dann die Dämmschichtdicke an der Farbe ablesen und aus der Tabelle die passenden Missel Produkte entnehmen. Zahlreiche Detailabbildungen verdeutlichen die praktischen Anwendungen und deren Anforderungen.

Produktdetails mobil mit QR-Code abrufbar
Der neu entwickelte Dämmpass ist auch mit dem Smartphone kompatibel: Mobile Nutzer können sich ganz bequem über das Leistungsspektrum der Missel Produktwelt informieren: Die QR-Codes führen direkt zu den technischen Details. Auf diesem Weg sind ebenso alle relevanten Montageanleitungen abrufbar.

Weiterführende Infos im Missel Merkblatt Dämmung
Weitere, noch detailliertere Informationen bietet das Missel Merkblatt Dämmung. Die praktische Arbeitsgrundlage steht online im Downloadbereich unter www.missel.de zur Verfügung. Sie kann kostenlos als Printausgabe angefordert werden.

Abbildungen: Kolektor Missel Insulations

   

Download Presseinformation

Kontakt für Redaktionen
Kolektor Missel Insulations GmbH
Max-Planck-Straße 23
70736 Fellbach/Stuttgart
Vanessa Heudorfer
PR/Marketing
Tel. +49 711 / 53 08 – 100
Fax +49 711 / 53 08 – 155
vanessa.heudorfer@kolektor.com


   
         
   


< back