Lückenlos und universell

Passgenaue und fabrikatunab-

hängige Armaturendämmung
nach EnEV.

Unter Kontrolle

Kein Durchkommen: R90-Brandschutz
für Mischinstallationen. Sichere
Rohrabschottung von Guss- auf
Kunststoffleitungen.

Feuer und Flamme

Praktikables Manschettensystem:
Lässt Feuer und Rauch bei Rohr-
durchführungen durch Wände und
Decken außen vor. Zuverlässig bei
R30- bis R120- und nach MLAR-
Anforderungen.

Gute Energie

Erste Wahl: EnEV-konform
dämmen mit 50 bis 200 Prozent.
Zusätzlich mit Schallschutz.

Extra sonnige Einlage

Reißfeste und UV-beständige Solardämmung
mit innovativer T.R.A.I.T.-Technologie: Verkraftet
maximale Temperaturen bei minimalen
Wärmeverlusten. 100 % und 200 % nach EnEV.

Wow gegen Tau

Echte Perle: Innenliegende Regenwasser-

leitungen einfach und sicher (nach)dämmen:

Mit praktischem Schnellverschluss und

diffusionsdichtem Klebestreifen.

Seit Generationen gut

Fester Zusammenhalt: Faserstarker
Wickelstreifen zur nachträglichen 
Dämmung von Rohrverbindungen.

Vorgedämmte Rohre

Zeit- und Kosteneffizient:

Werksseitig vorgedämmte

Rohre verbinden erstklassige

Produktqualität mit dem Service

der just-in-time Lieferung.

Mehr auf dem Kasten

Vernetzte Kompetenz: Auf dem Laufenden in
den wichtigen Bereichen der TGA mit dem
neuen Seminarangebot. Praxisnah, aktuell
und kostenlos. Mit einem Klick zur Anmeldung.

Stiller Held

Ruhestifter: Durchgängige
Anti-Körperschall-Ausstattung für
Dämmschläuche und Formteile.

Starker Auftritt

Bodenständig: Wärmedämmung
für niedrige Fußbodenaufbauten.
Akustisch sicher.

Lückenlos und universell

Passgenaue und fabrikatunab-

hängige Armaturendämmung
nach EnEV.

Missel-Seminare 2014

26.03.2014

Neue Termine der beliebten Seminarreihe für Planer und Verarbeiter/ Jetzt mit ganztägiger individueller anwendungstechnischer Beratung


Fellbach im März 2014. Immer auf dem aktuellen Stand sind Planer und Verarbeiter in Sachen Brandschutz, Energieeinsparung und Schalldämmung von TGA-Anlagen mit der Missel Akademie. Die kostenfreie Seminarreihe des Dämmstoffspezialisten Kolektor Missel Insulations startet 2014 mit neuen Terminen und bietet zusätzlich eine attraktive Neuerung an: Die parallele ganztägige anwendungstechnische Beratung.

Unter dem Motto „Fragen sind gefragt“ stehen die renommierten Experten Rede und Antwort bei Problemen aus dem Praxisalltag. Individuelle Fragen zu Planungs- und Ausführungsvarianten können im Laufe des Seminartages bearbeitet werden, wer will kann seine Unterlagen auch vorab einreichen. Die ersten Termine sind am 2. April 2014 in Berlin und am 11. Juni 2014 in Frankfurt am Main.

Schwerpunktthemen in 2014:

• Leistungsziele des Brand-, Schall- und Wärmeschutzes bei Neubauten
  und im Bestand
• Energieeinsparung und Schallschutz
• MLAR-konformer Brandschutz mit integriertem Wärme- und Schallschutz
  für Rohrleitungen in Installationsschächten bei gemischter Belegung
• Abstandsregeln und brandschutztechnisch richtige Leitungsdurchführungen nach
  den gültigen Leitungsanlagen-Richtlinien für Sanitär-, Heizungs-, Lüftungs- und
  Elektroanlagen
• Brandschutz beim Planen und Bauen von TGA-Anlagen im Neubau und im Bestand
• Umgang mit Abweichungen von brandschutztechnischen Lösungen in der baurechtlichen Praxis

Selbstverständlich bleibt auch ausreichend Platz zur Diskussion. Das Missel-Seminar startet um 8 Uhr mit einem Frühstücksbüffet sowie der ganztägigen anwendungstechnischen Beratung, von 9 – 17 Uhr findet das Fachseminar statt. Die Teilnehmer erhalten Unterlagen und ein Zertifikat.

Weitere Informationen und Anmeldung unter
http://www.missel.de/warum-missel/missel-akademie/ und
http://www.missel.de/warum-missel/seminar-termine/.

Missel-Seminare 2014

  2. April 2014 Berlin Holiday Inn, Berlin International Airport
11. Juni 2014 Frankfurt/M Konferenz Hotel Frankfurt-Rodgau

Weitere Termine sind in Vorbereitung.

Anmeldungen für bis zu zwei Personen pro Unternehmen und Firma sind möglich unter
www.missel.de
Telefon 0711/5308-161
Fax 0711/ 5308-155
oder per E-Mail an Iveta.Hieckel@kolektor.com.

   
         
   


< back