Stiller Held

Ruhestifter: Durchgängige
Anti-Körperschall-Ausstattung für
Dämmschläuche und Formteile.

Mehr auf dem Kasten

Vernetzte Kompetenz: Auf dem Laufenden in
den wichtigen Bereichen der TGA mit dem
neuen Seminarangebot. Praxisnah, aktuell
und kostenlos. Mit einem Klick zur Anmeldung.

Unter Kontrolle

Kein Durchkommen: R90-Brandschutz
für Mischinstallationen. Sichere
Rohrabschottung von Guss- auf
Kunststoffleitungen.

Vorgedämmte Rohre

Zeit- und Kosteneffizient:

Werksseitig vorgedämmte

Rohre verbinden erstklassige

Produktqualität mit dem Service

der just-in-time Lieferung.

Starker Auftritt

Bodenständig: Wärmedämmung
für niedrige Fußbodenaufbauten.
Akustisch sicher.

Wow gegen Tau

Echte Perle: Innenliegende Regenwasser-

leitungen einfach und sicher (nach)dämmen:

Mit praktischem Schnellverschluss und

diffusionsdichtem Klebestreifen.

Seit Generationen gut

Fester Zusammenhalt: Faserstarker
Wickelstreifen zur nachträglichen 
Dämmung von Rohrverbindungen.

Lückenlos und universell

Passgenaue und fabrikatunab-

hängige Armaturendämmung
nach EnEV.

Feuer und Flamme

Praktikables Manschettensystem:
Lässt Feuer und Rauch bei Rohr-
durchführungen durch Wände und
Decken außen vor. Zuverlässig bei
R30- bis R120- und nach MLAR-
Anforderungen.

Gute Energie

Erste Wahl: EnEV-konform
dämmen mit 50 bis 200 Prozent.
Zusätzlich mit Schallschutz.

Extra sonnige Einlage

Reißfeste und UV-beständige Solardämmung
mit innovativer T.R.A.I.T.-Technologie: Verkraftet
maximale Temperaturen bei minimalen
Wärmeverlusten. 100 % und 200 % nach EnEV.

Stiller Held

Ruhestifter: Durchgängige
Anti-Körperschall-Ausstattung für
Dämmschläuche und Formteile.

Stuttgart: schaffe, schaffe- Häusle bauen - Missel Seminarauftakt 2017

16.03.2017

Full House in der Haustechnik. Rund ein Jahr mussten Architekten, Planer und Verarbeiter aus dem Einzugsgebiet um Stuttgart auf eine Neuauflage vom Missel-Seminar warten. Nun folgte mit der Veranstaltung am Dienstag in Korntal-Münchingen wieder ein Heimspiel für das Fellbacher Unternehmen: Wie groß der Bekanntheitsgrad des Wickelstreifenpioniers im Schwäbischen wirklich ist, zeigte die stolze Anzahl von über 80 Teilnehmern.
 
Statt einseitiger Vorträge: Im Dialog mit den Referenten
Von den Referenten und Missel Experten forderte das Teilnehmerfeld dieses Mal besondere Flexibilität und Anpassungsbereitschaft. Außergewöhnlich groß war die Beteiligung durch Fragen an der Thematik. So ergänzten zahlreiche Erfahrungen aus der Berufspraxis und reale Fallbeispiele das reguläre Seminarprogramm. Dabei interessierten sich viele für spezielle Details im Brand- und Schallschutz. Fragen zu brandschutztechnischen Vorgaben für Gasleitungen oder akustische Schutzbestimmungen zu im Freien aufgestellten Wärmepumpen waren darunter.
 
Anfassen erlaubt: Run auf Anschauungsmaterial in den Pausen
Reißfeste, einfach zu montierende Lösungen sind das Credo von Missel. Mitgebrachte, auf Rohrleitungen befestigte, Dämmsysteme boten in den Pausen Anknüpfungspunkte für Fragen. Für Gesprächsstoff sorgte z.B. wie die Schellen zusammen mit dem Schallschutz richtig montiert werden und welche Installationsmöglichkeiten das Missel Kompakt-Spülrohr bietet.


   
         
   


< back