en
de

Wow gegen Tau

Echte Perle: Innenliegende Regenwasser-

leitungen einfach und sicher (nach)dämmen:

Mit praktischem Schnellverschluss und

diffusionsdichtem Klebestreifen.

Unter Kontrolle

Kein Durchkommen: R90-Brandschutz
für Mischinstallationen. Sichere
Rohrabschottung von Guss- auf
Kunststoffleitungen.

Gute Energie

Erste Wahl: EnEV-konform
dämmen mit 50 bis 200 Prozent.
Zusätzlich mit Schallschutz.

Lückenlos und universell

Passgenaue und fabrikatunab-

hängige Armaturendämmung
nach EnEV.

Stiller Held

Ruhestifter: Durchgängige
Anti-Körperschall-Ausstattung für
Dämmschläuche und Formteile.

Mehr auf dem Kasten

Vernetzte Kompetenz: Auf dem Laufenden in
den wichtigen Bereichen der TGA mit dem
neuen Seminarangebot. Praxisnah, aktuell
und kostenlos. Mit einem Klick zur Anmeldung.

Feuer und Flamme

Praktikables Manschettensystem:
Lässt Feuer und Rauch bei Rohr-
durchführungen durch Wände und
Decken außen vor. Zuverlässig bei
R30- bis R120- und nach MLAR-
Anforderungen.

Vorgedämmte Rohre

Zeit- und Kosteneffizient:

Werksseitig vorgedämmte

Rohre verbinden erstklassige

Produktqualität mit dem Service

der just-in-time Lieferung.

Starker Auftritt

Bodenständig: Wärmedämmung
für niedrige Fußbodenaufbauten.
Akustisch sicher.

Extra sonnige Einlage

Reißfeste und UV-beständige Solardämmung
mit innovativer T.R.A.I.T.-Technologie: Verkraftet
maximale Temperaturen bei minimalen
Wärmeverlusten. 100 % und 200 % nach EnEV.

Seit Generationen gut

Fester Zusammenhalt: Faserstarker
Wickelstreifen zur nachträglichen 
Dämmung von Rohrverbindungen.

Wow gegen Tau

Echte Perle: Innenliegende Regenwasser-

leitungen einfach und sicher (nach)dämmen:

Mit praktischem Schnellverschluss und

diffusionsdichtem Klebestreifen.

Missel: Remmi-dämmi für die grauen Zellen. Brand- und Schallschutz verstehen.

26.03.2018

 
Seminar in München: Mehrwert für die ganze Bau-Crew
Die kostenlose Veranstaltung am 26. April in München versorgt Baubeteiligte aller Fachrichtungen mit den aktuellen Informationen zu einschlägigen Bau-Gesetzen und praktischen Ausführungsregeln. Schwerpunktthemen des Missel Seminars „Mit Verstand durch die Wand“ sind Rohrabschottung und Bauakustik. Aktuelles, fundiertes Wissen in diesen Bereichen optimiert die technische Performance von Gebäuden maßgeblich.
 
Brandschutz: Hinterlassen Sie keine verbrannte Erde
Der Themenblock mit Christian Benz führt alarmierende Gründe vor Augen, warum haustechnischer Brandschutz ernst zu nehmen ist und wie die regelkonforme Bauteildurchdringung abzulaufen hat. Der Praxisbezug ist durch die Abstandsregeln, Mischinstallation sowie den Bereich Zulassung abgedeckt. Abgerundet wird das Ganze durch die Darstellung typischer Einsatzbereiche und technischer Möglichkeiten der Missel Brandschutz-Dämm-Manschetten.
 
Schallschutz: Körperschall nicht wie Luft behandeln
In die Welt der Körperschallbrücken und rauschenden Toilettenspülungen führt Prof. Dr.-Ing. Alfred Schmitz die Teilnehmer mit seinem Vortrag zur Bau-Akustik. Hier erfahren die Teilnehmer, welche Schallarten an Haustechnik-Installationen auftreten und wie diese akustisch wirken. Zudem stellt er Maßnahmen zur einfachen und lückenlosen Entkopplung vor. Immer im Hinblick auf die Vorgaben aus DIN 4109, VDI 4100 und DEGA 102.
 
Melden Sie sich gleich an: Online oder per E-Mail an info@missel.de oder telefonisch unter 0711-5308-178.
 
München    26. April 2018    9-17 Uhr    Holiday-Inn München-Unterhaching
Weitere Informationen: Details zum Seminarprogramm


   
         
   


< back

Missel verwendet Cookies, um Ihnen die Inhalte dieser Webseite optimal zu präsentieren. Surfen Sie weiter, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Informationen zum Datenschutz.