Extra sonnige Einlage

Reißfeste und UV-beständige Solardämmung
mit innovativer T.R.A.I.T.-Technologie: Verkraftet
maximale Temperaturen bei minimalen
Wärmeverlusten. 100 % und 200 % nach EnEV.

Seit Generationen gut

Fester Zusammenhalt: Faserstarker
Wickelstreifen zur nachträglichen 
Dämmung von Rohrverbindungen.

Lückenlos und universell

Passgenaue und fabrikatunab-

hängige Armaturendämmung
nach EnEV.

Gute Energie

Erste Wahl: EnEV-konform
dämmen mit 50 bis 200 Prozent.
Zusätzlich mit Schallschutz.

Feuer und Flamme

Praktikables Manschettensystem:
Lässt Feuer und Rauch bei Rohr-
durchführungen durch Wände und
Decken außen vor. Zuverlässig bei
R30- bis R120- und nach MLAR-
Anforderungen.

Starker Auftritt

Bodenständig: Wärmedämmung
für niedrige Fußbodenaufbauten.
Akustisch sicher.

Unter Kontrolle

Kein Durchkommen: R90-Brandschutz
für Mischinstallationen. Sichere
Rohrabschottung von Guss- auf
Kunststoffleitungen.

Vorgedämmte Rohre

Zeit- und Kosteneffizient:

Werksseitig vorgedämmte

Rohre verbinden erstklassige

Produktqualität mit dem Service

der just-in-time Lieferung.

Mehr auf dem Kasten

Vernetzte Kompetenz: Auf dem Laufenden in
den wichtigen Bereichen der TGA mit dem
neuen Seminarangebot. Praxisnah, aktuell
und kostenlos. Mit einem Klick zur Anmeldung.

Stiller Held

Ruhestifter: Durchgängige
Anti-Körperschall-Ausstattung für
Dämmschläuche und Formteile.

Wow gegen Tau

Echte Perle: Innenliegende Regenwasser-

leitungen einfach und sicher (nach)dämmen:

Mit praktischem Schnellverschluss und

diffusionsdichtem Klebestreifen.

Extra sonnige Einlage

Reißfeste und UV-beständige Solardämmung
mit innovativer T.R.A.I.T.-Technologie: Verkraftet
maximale Temperaturen bei minimalen
Wärmeverlusten. 100 % und 200 % nach EnEV.

Köln: Erfolgreiche IEX 2016-Teilnahme - Missel beteiligt an führender Dämmstoff- und Isoliertechnikmesse

17.05.2016

Am 11. und 12. Mai fand die IEX Insulation Expo mit insgesamt 200 Ausstellern und rund 5.600 Besuchern in Köln statt. Als Anlaufstelle für Anbieter und Nachfrager im Bereich thermische Dämmung und technische Isolierung hat sich diese Messe seit ihrer Neuausrichtung einen großen Namen in der Branche gemacht. Seit jeher spezialisiert auf diese Themen, präsentierte sich Missel hier erstmals mit einem reichhaltigen Angebot an Dämmstoffen für den Wärme- und Kälteschutz sowie der Produktsparte Brandschutzsysteme.
 
Energieeinsparung in der Industrie
Anlass zu Beratung, Gesprächen und Kontakten lieferte vielerorts das Top-Thema der diesjährigen IEX: Energieeinsparpotentiale in der Industrie. In diesem Bereich stellte das Fellbacher Unternehmen sein neues, vorkonfektioniertes Alu-Ummantelungssystem zum Schutz vor Wärmeverlusten im anspruchsvollen Außeneinsatz vor. Inklusive Schnellverschluss als bequeme Montagehilfe.
 
Missel entdecken und verstehen
Durch die hohe Anzahl an Erstbesuchern bestand ein sehr starkes Interesse an der Vermittlung des Gesamtkonzepts der Missel Dämmsysteme. Die Verbindung mehrerer Eigenschaften zu hochwertigen, geprüften Qualitätsprodukten beeindruckte die Fachleute aus Gebäudeausrüstung, Verarbeitung und Industrie gleichermaßen. Über Brandschutz und dessen Anwendungsmöglichkeiten – ein weiteres Schwerpunktthema der IEX – war am Missel Stand viel zu erfahren.
 
Internationales Publikum
Mit dem international gemischten Publikum entstanden viele neue Auslandskontakte. Skandinavische Besucher waren genauso vertreten wie solche aus Asien und den BeNeLux-Ländern. Laut den IEX-Veranstaltern kam dieses Jahr beinahe die Hälfte (43 %) der Fachbesucher aus dem Ausland nach Köln.


   
         
   


< back